Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Diakonisches Werk Oderland - Spree e.V.
Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Netzwerkkoordination der Frühen Hilfen
für die Sozialregion Ost

 

Sie finden uns unter folgender Anschrift:

Diakonisches Werk Oderland – Spree e.V.
Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Feldstr. 3e
15306 Seelow

Telefon: 03346 - 896932

Mail:erzi...@diakonie-ols.de

 

Postanschrift:

Diakonisches Werk Oderland – Spree e.V.
Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Ernst-Thälmann-Str. 19b
15306 Seelow

 

Schön, dass sie da sind! Eine Beratung bei uns ist freiwillig, kostenfrei, vertraulich und unabhängig von Weltanschauung und Nationalität. Die Mitarbeiter_innen unterliegen der Schweigepflicht. 

 

Unsere Beratung richtet sich an alle Menschen, die im Zusammenhang mit einem Kind eine Fragestellung haben:

  • Familien (alle Formen und Konstellationen)
  • Kinder und Jugendliche, auch ohne Wissen der Eltern
  • Junge Erwachsene bis 27 Jahre
  • Eltern, Großeltern, Pflegeeltern
  • Fachkräfte, zum Beispiel Sozialpädagog_innen, Erzieher_innen, Vormünder_innen, Lehrer_innen, Therapeut_innen, Psycholog_innen etc. 

 

Mögliche Themen einer Beratung sind:

  • Unsicherheiten / Fragen zur Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • Unterstützung für Familien in schwierigen Lebenslagen (z.B. Krise, Krankheit, Paarthemen, Beziehungsprobleme)
  • Trennung und Scheidung
  • Kommunikationsschwierigkeiten in Familien oder sozialem Umfeld
  • Schwierigkeiten in Kita oder Schule
  • Verhaltensauffälligkeiten, Rückzug, Überangepasstheit, Kopf- und Bauchschmerzen, Lügen, Stehlen, Bettnässen, plötzlich auftretende Konzentrations- und Aufmerksamkeitsschwierigkeiten usw.
  • Kollegiale Fallberatungen 

 

Ergänzende Angebote:

Derzeit nehmen wir Interessensbekundungen für einen Entspannungskurs mit Eltern(-teilen) und Kind entgegen.

Workshops oder weitere Gruppenangebote realisieren wir gern auf Anfrage.

Darüber hinaus bieten wir gemeinsam bzw. in Kooperation mit den Frühen Hilfen Angebote rundum Schwangerschaft und die ersten drei Lebensjahre an. Informationen zu den aktuellen Angeboten der Frühen Hilfen entnehmen Sie bitte den am Ende der Seite hinterlegten Flyern. 

 

Beratungszeiten:

Montag bis Freitag, nach Vereinbarung

Offene Sprechzeiten:

Dienstag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

 

Unsere Mitarbeiter_innen stehen Ihnen gern für eine Terminvereinbarung zur Verfügung.

Frau Freimark-Kockert, Frau Badel, Frau Naumann (Leiterin)

Telefon: 03346 - 896932

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass während der Beratungen unser Anrufbeantworter geschaltet ist. Hinterlassen Sie gern eine Nachricht, wir rufen Sie umgehend zurück.  

Mail:erzi...@diakonie-ols.de

 

Abteilungsleiterin der Jugendhilfe und EFB:

Frau Naumann

Telefon: 0172 - 9300302

 

Netzwerkkoordination der Frühen Hilfen für die Sozialregion Ost

 

Für die Organisation, Koordination und Entwicklung eines Netzwerkes "Frühe Hilfen" gibt es im Landkreis eine zentrale und vier regionale Netzwerkkoordinator_innen als direkte Ansprechpartner_innen. Das Diakonische Werk ist mit der Netzwerkkoordination in der Sozialregion Ost beauftragt.

Wir erfassen die Angebotsstruktur und die handelnden Akteure in den Sozialregionen und stimmen mit diesen die Bedarfe ab. Gern informieren wir Sie auch über Angebote zur Förderung und Unterstützung im Rahmen der Frühen Hilfen in der Region.

Ihre Ansprechpartnerin:

 

Frau Noack

Telefon: 01520 - 2046130
Mail: juge...@diakonie-ols.de

 

 

Unsere Angebote:

 

Müncheberg Seelow         Manschnow
aktueller Flyer aktueller Flyer aktueller Flyer